Aerial Hoop 1

Ich habe ein neue Herausforderung: Arial Hoops. In der Trainingshalle vom Waldoni hängt (neben Vertikaltuch, Seil, Trapezen etc.) auch ein Ring von der größe eines Hulahoopreifens von der Decke.

Tja. Was macht man nun damit? Ich erinnere mich, das ganze mal auf Video gesehen zu haben und zwar in der Cirque du Soleil Show „Quidam“.

Erstmal hab ich einfach ein wenig mit dem Teil rumprobiert. Am Freitag war ja auch nicht so dicke Zeit, weil wir ja die Workshops halten und unsere Show vorbereiten mussten.

Jetzt heißt es: trainieren, trainieren und nochmals trainieren. Wär doch gelacht, wenn ich das nicht hinbekomme…

Bildquelle: http://www.hoopcity.ca/photo/aerial-hoop

Und hier noch ein Link zu einem weiteren tollen Arial Hoop Video zu einem meiner Lieblingssongs: Missed Me von The Dresden Dolls:

http://www.youtube.com/watch?v=4YxKhBSR87A

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aerial Hoop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s